Kontakt_Frau_Headset  

Sie haben Fragen?

Zapfe Orthopädie Technik GmbH:
Telefon: 030 78 77 41 0

Sanitätshaus Teltow:
Telefon: 03328 444 45 53

Wir beraten Sie gern!

>> Anfrage

Selbstständiges Baden sowohl im Alter, als auch bei Beeinträchtigungen

Die deutsche Hauptstadt zeigt sich gern von ihrer jungen, lebendigen und modernen Seite. Das sollte jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass in Berlin auch viele ältere Menschen leben. Vielfach sind gerade die Senioren aufgrund körperlicher Beeinträchtigungen vom sozialen Leben ausgeschlossen. Viel wird dafür getan, um auch ältere Menschen und Menschen mit einer Beeinträchtigung zu integrieren: Rollstuhlrampen und Lifte überwinden hinderliche Stufen, in Verkehrsmitteln sind eigens Plätze reserviert, und auch das kulturelle Angebot ist vielfach auf die älteren Menschen abgestimmt.

Wenn die Verrichtung einfachster Tätigkeiten zum Problem wird

Wenn ein fortgeschrittenes Alter oder eine körperliche Beeinträchtigung zum dauerhaften Handicap werden, so fällt auch vielen Menschen die Verrichtung einfachster Tätigkeiten schwer. So kann etwa das Waschen in einer Badewanne zum unüberwindbaren Hindernis werden, wenn man nicht allein und ohne Gefahr den Ein- und Ausstieg bewerkstelligen kann. Nicht immer sind helfende Hände zur Stelle, und auch ein Pflegedienst ist mit erheblichen Kosten verbunden. Umso nützlicher ist eine Badewannenhilfe, so ist es auch Menschen mit Beeinträchtigung ohne weiteres möglich, gefahrlos eine Badewanne zu benutzen.

Informationen zum Badewannensitz

Ein Badewannensitz ermöglicht es z.B. älteren und bewegungseingeschränkten Personen ein leichteres Ein- und Aussteigen aus ihrer Badewanne. Im Gegensatz zum Badewannenbrett können Sie bei einem Badewannensitz zum Teil im wohltemperierten Wasser sitzen.
Der Badewannensitz kann ohne große Mühe aus der Badewanne genommen werden.

Zudem besteht die Möglichkeit, sich einen drehbaren Sitz anzuschaffen. Dieser macht das Ein- und Aussteigen aus der Badewanne sehr einfach und komfortabel. Die Sitzfläche des Badesitzes ist dabei auf der gleichen Höhe wie der Badewannenrand, was den Ein-und Ausstieg zusätzlich erleichtert. Der Sitz lässt sich in 4 Schritten komplett um die eigene Achse drehen. Des Weiteren kann er in der Breite von 78-84,5 cm verstellt werden, so ist eine Anpassung an Ihre Badewanne gut möglich. Die Gummiauflagen halten den Badesitz auch während des Drehens sicher am Badewannenrand fest.

Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Unsere Partner

partner-bauerfeind

partner-jutzo

Amoena_Logo_WarmGray7_4C_

Medi_Logo